Bereitschaftsdienstverbund Langen-Seligenstadt

Die Amtsgericht Langen (Hessen) und Seligenstadt nehmen mit Wirkung vom 01.07.2019 die Aufgaben des richterlichen Bereitschaftsdienstes im Verbund wahr. Die entsprechende Regelung der richterlichen Geschäftsverteilung (Präsidiumsbeschluss) liegt bei.
Die Zuständigkeiten der beiden Amtsgerichte ergeben sich aus der gleichermaßen beiliegenden Übersicht.

In den Zeiten der Zuständigkeit des Amtsgerichts Langen (Hessen) ist der richterliche Bereitschaftsdienst unter der Rufnummer 0171 9740132 in den im beiliegenden Präsidiumsbeschluss definierten Zeiten des richterlichen Bereitschaftsdienstes erreichbar.

In den Zeiten der Zuständigkeit des Amtsgerichts Seligenstadt ist der dortige richterliche Bereitschaftsdienst unter der Rufnummer 0171 3152605 erreichbar.