Wegbeschreibung

Justizzentrum Offenbach am Main
Kaiserstraße 16–18
63065 Offenbach am Main

Amtsgericht Offenbach am Main

Gebäude Kaiserstraße 18 (Neubau)
Haupteingang

Zivil- und Familiengericht, Insolvenzgericht, Zwangsversteigerungsgericht, Zwangsvollstreckungsgericht, Registergericht, Betreuungsgericht, Zahlstelle, Beratungshilfe und Rechtsantragstelle

Gebäude Kaiserstraße 16 (Altbau)
Übergang im 2. OG (Neubau)

Verwaltungsabteilung, Strafprozess, Nachlassgericht und Grundbuchamt

Lage

Das Justizzentrum befindet sich in der Innenstadt, nahe des Hauptbahnhofs.

Anreise mit dem PKW

  • A5 (von Norden): Am Bad Homburger Kreuz auf die A661 (Offenbach/Frankfurt)
  • A5 (von Süden): Am Frankfurter Kreuz auf die A3 Richtung Würzburg
  • A3: Am Offenbacher Kreuz auf die A661 (Offenbach/Bad Homburg)
  • A661: Abfahrt „Offenbach-Kaiserlei“ oder „Offenbach-Taunusring“

Parkmöglichkeiten in Gerichtsnähe

In der Nähe des Justizzentrums befinden sich nur wenige frei zugängliche öffentliche Parkflächen. Diese sind zu den Terminstunden des Amtsgerichts in der Regel nicht mehr frei. Es ist daher empfehlenswert, gebührenpflichtige Parkplätze oder Parkhäuser aufzusuchen. In der Innenstadt stehen in der Nähe des Gerichts unter anderem folgende Parkhäuser zur Verfügung:

  • (Parkhaus), City Parkhaus /KOMM,
  • (Parkhaus), Marktplatz, Waldstraße
  • Tiefgarage (Parkhaus), Schlossgaragen

Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Stand Mai 2020)

bis Hauptbahnhof Offenbach am Main, Bismarckstraße 146, 63065 Offenbach am Main

  • Regionalverkehr: RE 50, RE 55, RE 85, RB 51
  • Busverkehr: 102, 104, 106, F 41, X 83, X 97, 551

bis Haltestelle Justizzentrum

  • Busverkehr: 102, X 97

bis Haltestelle Marktplatz

  • S-Bahn: S1, S2, S8, S9