Örtliche Zuständigkeit

Welche Gemeinden gehören zum Bezirk des Amtsgerichts Dieburg?

Der Bezirk des Amtsgerichts Dieburg besteht aus den folgenden 11 Kommunen:

Postleitzahl Stadt/Gemeinde
64832 Babenhausen Stadtteile:
Babenhausen, Harpertshausen, Harreshausen, Hergershausen, Langstadt und Sickenhofen
64807 Dieburg
64859 Eppertshausen
64405 Fischbachtal Ortsteile:
Billings, Lichtenberg, Meßbach, Niedernhausen, Nonrod und Steinau
64401 Groß-Bieberau Stadtteile:
Groß-Bieberau, Rodau und Weiler Hippelsbach
64823 Groß-Umstadt Stadtteile:
Dorndiel, Groß-Umstadt, Heubach, Kleestadt, Klein-Umstadt, Raibach, Richen, Semd und Wiebelsbach
64846 Groß-Zimmern Ortsteile:
Groß-Zimmern und Klein-Zimmern
64839 Münster Ortsteile:
Altheim, Breitefeld und Münster
64853 Otzberg Ortsteile:
Habitzheim, Hering, Lengfeld, Nieder-Klingen, Ober-Klingen und Ober-Nauses/Schloß-Nauses
64354 Reinheim Stadtteile:
Georgenhausen, Reinheim, Spachbrücken, Ueberau und Zeilhard
64850 Schaafheim Ortsteile:
Mosbach, Radheim, Schaafheim und Schlierbach

Vereinsregister

Seit Mitte 2006 wird das Vereinsregister für alle im Bezirk des Amtsgerichts Dieburg ansässigen eingetragenen Vereine nicht mehr beim hiesigen Gericht, sondern zentral beim Amtsgericht Darmstadt  geführt.