Hinweise für Gehbehinderte

Das Landgericht Darmstadt ist in den Gebäuden A und D untergebracht.

Das Gebäude D verfügt am Haupteingang - Mathildenplatz 15 - über eine Rampe. Von der Halle im Erdgeschoss sind alle Abteilungen mit dem Aufzug erreichbar.

Das Gebäude A - Mathildenplatz 13 - ist wegen der Eingangstreppen des unter Denkmalschutz stehenden alten Gebäudes nicht direkt erreichbar. Prozessbeteiligten und Besuchern, die auf den Rollstuhl angewiesen sind, wird empfohlen, sich telefonisch an der Pforte (06151 992-3027) zu melden. Ein Justizbediensteter wird Ihnen dann behilflich sein.