Hinweise für Gehbehinderte

Das Landgericht Darmstadt ist in den Gebäuden A und D untergebracht.

Das Gebäude D verfügt am Haupteingang - Mathildenplatz 15 - über eine Rampe. Von der Halle im Erdgeschoss sind alle Abteilungen mit dem Aufzug erreichbar.

Das Gebäude A - Mathildenplatz 13 - ist wegen der Eingangstreppen des unter Denkmalschutz stehenden alten Gebäudes nicht direkt erreichbar. Prozessbeteiligten und Besuchern, die auf den Rollstuhl angewiesen sind, wird empfohlen, sich telefonisch an der Pforte (+49 6151 992 - 3027) zu melden. Ein Justizbediensteter wird Ihnen dann behilflich sein.