Wegbeschreibung

https://www.google.com/maps/embed?pb=!1m18!1m12!1m3!1d2571.2324735651114!2d8.648138315646403!3d49.875660736494225!2m3!1f0!2f0!3f0!3m2!1i1024!2i768!4f13.1!3m3!1m2!1s0x417348b7ca11fa65%3A0xe42c2bc640024a38!2sLandgericht+Darmstadt!5e0!3m2!1sde!2sde!4v1506060626758

Darmstadt liegt etwa 40 km südlich von Frankfurt am Main am Fuße des Odenwalds. Das Landgericht mit seinen Gebäuden A und D befindet sich im Zentrum der Stadt am Mathildenplatz. Ebenfalls am Mathildenplatz befindet sich das Amtsgericht Darmstadt sowie die Staatsanwaltschaft Darmstadt. Bitte beachten Sie, dass drei der sieben Kammern für Handelssachen des Landgerichts Darmstadt ihren Sitz in Offenbach am Main haben und im dortigen Amtsgerichtsgebäude untergebracht sind.

Das Landgericht Darmstadt erreichen Sie

mit dem Auto

über die Autobahnen A 5 (Frankfurt/M. - Heidelberg/Basel) oder A 67 (Köln/Wiesbaden - Mannheim). Benutzen Sie bitte die Abfahrt „Darmstadt Stadtmitte“, Sie werden dann über die Rheinstraße in das Zentrum geleitet. Dort sind eine Vielzahl öffentlicher Parkhäuser bzw. Tiefgaragen ausgeschildert. Von Norden her gelangen Sie auch vom Offenbacher Kreuz über die A 661 zum Autobahnende Egelsbach und von dort weiter über die B 3 nach Darmstadt.

mit der Deutschen Bahn

über zahlreiche überregionale und regionale Verbindungen. Näheres erfahren Sie über die Auskunft der Deutschen Bahn AG. Vom Hauptbahnhof erreichen Sie das Landgericht u. a. mit der Straßenbahnlinie 3 (Haltestelle: Willy-Brandt-Platz).

mit dem Flugzeug

über den Flughafen Frankfurt Rhein-Main. Dieser liegt ca. 25 km entfernt und ist in ca. 20 Autominuten über die A 5 zu erreichen. Vom Flughafen besteht eine Linienbusverbindung (HEAG-Airliner) zum Hauptbahnhof Darmstadt. Von dort erreichen Sie das Landgericht mit öffentlichen Verkehrsmitteln in wenigen Minuten.

Detaillierte Informationen zum Liniennetz der öffentlichen Verkehrsmittel erhalten Sie auf den Internetseiten der HEAG und des Rhein-Main-Verkehrsverbundes.

Parkmöglichkeiten

In der Nähe der Justizgebäude befinden sich nur wenige frei zugängliche öffentliche Parkflächen. Diese sind zu den Terminstunden des Landgerichts in der Regel nicht mehr frei. Es ist daher empfehlenswert, gebührenpflichtige Parkplätze oder Parkhäuser aufzusuchen. In der Innenstadt stehen nur wenige hundert Meter Fußweg vom Gericht entfernt unter anderem folgende öffentliche Parkhäuser zur Verfügung:
Parkhaus: „Luisen-Center/Carree“
Parkhaus: "Wilhelminenstraße“
Parkhaus: „Schlossgaragen“