Öffentliche Versteigerungen durch den Gerichtsvollzieher

Für öffentliche Versteigerungen ist die Abteilung 82 ( 1. OG, Gebäude F) zuständig.

Sprechzeiten:
Montag bis Freitag 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Rechtsberatung:
Die Rechtsberatungsstelle befindet sich im Gerichtsgebäude B, 1. Obergeschoss, Zimmer 108.
Richter/innen, Rechtspfleger/innen und Bedienstete der Service-Einheiten sind zu Rechtsauskünften oder zur Rechtsberatung nicht befugt.

Aktenzeichen:
Das Aktenzeichen der Abteilungen setzt sich wie folgt zusammen:

82 M 12345/2008
 
Einzelwert Bedeutung
 82  Abteilung
 M  Registerzeichen
 12345  Laufende Nummer
 2008  Jahreszahl

Örtliche Zuständigkeit

Sie richtet sich grundsätzlich nach dem Wohnort der/des Schuldners/in.

  • Die Abt. 82 ist für Schuldner/in in Frankfurter am Main-Stadtbezirk zuständig.
  • Für alle Frankfurter Stadtteile mit der Postleitzahl 65... bzw. 60529 ist das Vollstreckungsgericht beim Amtsgericht in Frankfurt am Main, Außenstelle Höchst, zuständig.


Zuständigkeit der Geschäftsstelle

Sie richtet sich nach den Anfangsbuchstaben der/des jeweiligen Schuldners/in.
Telefonische Anfragen sollten an die/den zuständige/n Mitarbeiter/in der Geschäftsstelle gerichtet werden, weil dort die Akten aufbewahrt werden.

Die Abteilung 82 ist zuständig für

  • Verfahren zur Abgabe der eidesstattlichen Versicherung nach § 261 BGB, § 889 ZPO, soweit nicht das Prozessgericht zuständig ist
  • Zwangsvollstreckungssachen betreffend die Abgabe der eidesstattlichen Versicherung nach §§ 807, 836 Abs. 3, 883, 899 ff. ZPO, soweit nicht die Gerichtsvollzieher zuständig sind, jedoch einschließlich der Erinnerungen nach § 766 ZPO, die sich gegen den Gerichtsvollzieher richten
  • Führung des Schuldnerverzeichnisses (§§ 915 ff. ZPO, 107 Abs. 2 KO, 26 Abs. 2 InsO)
  • Verfahren aus Anträgen der Festsetzung der Vollstreckungskosten nach § 788 Abs. 2 ZPO, sofern nicht die Zuständigkeit der Abteilung 83 gegeben ist
  • Ausstellung einer Negativbescheinigung nach § 34 c Gewerbeordnung bzw. § 2 Gaststättengesetz für Gewerbeerteilung (Geburtsdatum und Wohnorte der letzten 3 Jahre angeben außerdem Kopie des Personalausweises etc. beifügen)
  • Erteilung von Auskünften aus dem Schuldnerverzeichnis
  • Zwangsvollstreckungssachen betreffend das bewegliche Vermögen (außer Verfahren betreffend die Abgabe der eidesstattlichen Versicherung), soweit nicht die Abteilungen für Mietsachen als Vollstreckungsgericht zuständig ist
  • Abweichende Art des Pfandverkaufes nach § 1246 Abs. 2 BGB, § 166 FGG, freiwillige Versteigerung (einschließlich § 825 ZPO), § 844 ZPO
  • Entscheidungen über Anträge auf Gewährung von Prozesskostenhilfe nach § 117 Abs. 1 Satz 2 ZPO für Zwangsvollstreckungsverfahren
  • Verteilungsverfahren 
  • Verfahren aus Anträgen gemäß § 334 AO
  • Verfahren aus Anträgen der Festsetzung der Vollstreckungskosten nach § 788 Abs. 2 ZPO, sofern diese Anträge nicht solche Verfahren betreffen, die lediglich in Abteilung 82/85 anhängig sind oder waren bzw. noch anhängig sind 
Abteilung 82, Gerichtsgebäude F
Fax: 069 1367-8767

 
Buchstaben 1. Obergeschoss Telefon
A Zimmer 110 069 1367-6408
B Zimmer 108 069 1367-6385
C Zimmer 112 069 1367-2785
D Zimmer 117 069 1367-2294
E Zimmer 114 069 1367-6405
F Zimmer 111 069 1367-6387
G Zimmer 110 069 1367-6386
H Zimmer 110 069 1367-6386
I Zimmer 112 069 1367-6379
J Zimmer 108 069 1367-6385
K Zimmer 114 069 1367-6405
L Zimmer 117 069 1367-2779
M Zimmer 113 069 1367-2969
N Zimmer 110 069 1367-6408
O Zimmer 108 069 1367-6385
P Zimmer 112 069 1367-2785
Q Zimmer 108 069 1367-6385
R Zimmer 111 069 1367-6387
S Zimmer 117 069 1367-2294
069 1367-2779
T Zimmer 112 069 1367-6379
U Zimmer 117 069 1367-2779
V Zimmer 112 069 1367-2785
W Zimmer 113 069 1367-2969
X Zimmer 108 069 1367-6385
Y Zimmer 111 069 1367-6387
Z Zimmer 112 069 1367-2785

Stand 31.10.2016

Zum Seitenanfang