Örtliche Zuständigkeit

Das Amtsgericht Fulda ist örtlich zuständig für die Stadt Fulda sowie folgende Gemeinden mit den Ortsteilen

  • Bad Salzschlirf
  • Dipperz
    (Armenhof, Dörmbach-Fulda, Finkenhain, Friesenhausen, Kohlgrund, Wisselsrod, Wolferts)
  • Ebersburg
    (Altenhof, Ebersberg, Ried, Schmalnau, Stellberg, Thalau, Untergichenbach, Weyhers)
  • Ehrenberg
    (Melperts, Reulbach, Seiferts, Thaiden, Wüstensachsen)
  • Eichenzell
    (Büchenberg, Döllbach, Kerzell, Löschenrod, Lütter, Melters, Rönshausen, Rothemann, Welkers, Zillbach)
  • Flieden
    (Buchenrod, Höf und Haid, Magdlos, Rückers, Schweben, Stork)
  • Gersfeld
    (Altenfeld, Dalherda, Gichenbach, Hettenhausen, Maiersbach, Mosbach, Obernhausen, Rengersfeld, Rodenbach, Rommers, Sandberg, Schachen)
  • Großenlüder
    (Bimbach, Eichenau, Kleinlüder, Lütterz, Müs, Uffhausen)
  • Hilders
    (Batten, Brand, Dietges, Dörmbach an der Milseburg, Eckweisbach, Liebhards, Oberbernhards, Rupsroth, Simmershausen, Unterbernhards, Wickers)
  • Hofbieber
    (Allmus, Danzwiesen (Milseburg), Elters, Malerdorf Kleinsassen, Langenberg, Langenbieber, Mahlerts, Niederbieber, Obergruben, Obernüst, Rödergrund, Schackau, Schwarzbach, Steens, Traisbach, Wiesen, Wittges)
  • Hosenfeld
    (Blankenau, Brandlos, Hainzell, Jossa, Pfaffenrod, Poppenrod, Schletzenhausen)
  • Kalbach
    (Eichenried, Heubach, Mittelkalbach, Niederkalbach, Oberkalbach, Uttrichshausen, Veitsteinbach)
  • Künzell
    (Bachrain, Dassen, Dietershausen, Dirlos, Engelhelms, Keulos, Pilgerzell, Wissels)
  • Neuhof
    (Dorfborn, Giesel, Hattenhof, Hauswurz, Kauppen, Rommerz, Tiefengruben)
  • Petersberg
    (Almendorf, Böckels, Götzenhof, Haunedorf, Horwieden, Marbach, Margretenhaun, Melzdorf, Rex, Steinau, Steinhaus, Stöckels)
  • Poppenhausen
    (Abtsroda, Eselsbrunn, Gackenhof, Rodholz, Steinwand)
  • Tann
    (Günthers, Habel, Hundsbach, Lahrbach, Neuschwambach, Neuswarts, Schlitzenhausen, Theobaldshof, Wendershausen)

Das Insolvenzgericht ist für die Amtsgerichtsbezirke Fulda und Hünfeld zuständig.

Das Registergericht ist für die Führung des Handels-, des Genossenschafts- und des Vereinsregisters für die Amtsgerichtsbezirke Fulda und Hünfeld zuständig.

Das Familiengericht ist für die Amtsgerichtsbezirke Fulda und Hünfeld zuständig.

Das Schöffengericht und Jugendschöffengericht ist für die Amtsgerichtsbezirke Fulda und Hünfeld zuständig.