Bereitschaftsdienst an dienstfreien Tagen

An dienstfreien Tagen (samstags, sonntags, an gesetzlichen Feiertagen; am 24. und 31. Dezember) ist für unaufschiebbare Einzelaufgaben von 09:00 Uhr bis 10:00 Uhr ein Bereitschaftsdienst eingerichtet.

Der Bereitschaftsdienst ist unter der Rufnummer 0641 934-2322 sowie unter der Faxnummer 0641 934-2442 erreichbar. Es empfiehlt sich in jedem Fall vor einer persönlichen Vorsprache telefonisch Kontakt aufzunehmen, damit die Frage der Unaufschiebbarkeit des Anliegens und ggfls. auch die Zuständigkeit des Gerichts geprüft werden kann.