Wegbeschreibung

https://www.google.com/maps/embed?pb=!1m18!1m12!1m3!1d4987.728604120685!2d9.488004727884228!3d51.31362082456095!2m3!1f0!2f0!3f0!3m2!1i1024!2i768!4f13.1!3m3!1m2!1s0x47bb38b2da2b4aa3%3A0x1fc2f84b3c009b4b!2sAmtsgericht+Kassel!5e0!3m2!1sde!2sde!4v1506072959954

Bei dem Standort - Justizzentrum Frankfurter Str. 9 - handelt es sich um einen Gebäudekomplex. Neben dem Amtsgericht Kassel ist hier auch die Staatsanwaltschaft Kassel ansässig.

Hier finden Sie folgende Abteilungen des Amtsgerichts Kassel:

  • Aufgebotsverfahren
  • Beratungshilfesachen
  • Betreuungsgericht
  • Erbbaurechtssachen
  • Familiengericht
  • Gerichtskasse
  • Gerichtsverwaltung
  • Hinterlegungsstelle
  • Landwirtschaftssachen
  • Rechtsantragstelle in Familien-, Zivil- und Strafsachen
  • Strafsachen
  • Unterbringungssachen
  • Zivilsachen
  • Informationsschalter Eingangshalle

In der Eingangshalle des Hauptgebäudes Frankfurter Str. 9 befindet sich unser Informationsschalter. Dort können Sie sich bei Fragen an unsere Mitarbeiter(innen) wenden.

So erreichen Sie das Amtsgericht Kassel - Hauptgebäude Frankfurter Straße 9

Mit der Bahn:

Im Fernverkehr gelangen Sie zum ICE-Bahnhof Kassel-Wilmelmshöhe. Von dort können Sie die Straßenbahn (Haltestelle vor dem Bahnhofsgebäude) in Richtung Innenstadt bis zur Haltestelle Rathaus bzw. Rathaus/Fünffensterstraße nehmen. Wenn Sie von der Haltestelle Rathaus aus bis zur Ecke des Rathauses zurückgehen und dann nach links abbiegen, sehen Sie das Justizgebäude (zehnstöckiges Hochhaus) 250 m entfernt vor sich. Von der Haltestelle Rathaus/Fünffensterstraße aus sehen Sie in Fahrtrichtung der Bahn das Hochhaus vor sich.
Im Regionalverkehr gelangen Sie entweder zum ICE-Bahnhof Kassel-Wilmelmshöhe oder zum Hauptbahnhof (Kulturbahnhof) . Vom Hauptbahnhof können Sie mit der Regiotram (RT 3 oder RT 4) bis zur Haltestelle Rathaus/Fünffenstersstraße fahren oder die knapp 1000 m zu Fuß zurücklegen.

Mit dem Kraftfahrzeug:

Über die A 7 kommend wechseln Sie am Kreuz Kassel-Mitte auf die A 49 Richtung Stadtmitte, die Sie an der Abfahrt Kassel-Auestadion verlassen. An der 4. Ampelanlage unmittelbar nach der Eissporthalle und dem Auestadion wechseln sie nach rechts auf die Frankfurter Straße, der sie Sie folgen, bis Sie nach einem Anstieg (sog. Weinberg) rechts an der Frankfurter Straße das zehnstöckige Gebäude des AG Kassel und die gläserne Eingangshalle sehen. Hier können Sie von der linken Spur aus in die Tiefgarage Friedrichsplatz einfahren.
Über die A 44 kommend wechseln Sie am Kreuz Kassel-West auf die A 49 nach Norden, die Sie an der Abfahrt Kassel-Auestadion verlassen. Der weitere Weg ist vorstehend beschrieben. Bitte beachten Sie, dass am Gericht selbst keine Besucherparkplätze zur Verfügung stehen.