Örtliche Zuständigkeit

Der Bezirk des Amtsgerichts Kirchhain umfasst die folgenden Städte und Gemeinden:

Stadt Kirchhain mit den Stadtteilen Anzefahr, Betziesdorf, Burgholz, Emsdorf, Großseelheim, Himmelsberg, Kleinseelheim, Langenstein, Niederwald, Schönbach, Sindersfeld und Stausebach
Stadt Stadtallendorf mit den Stadtteilen Erksdorf, Hatzbach, Niederklein, Schweinsberg und Wolferode
Stadt Neustadt mit den Stadtteilen Mengsberg, Momberg und Speckswinkel
Stadt Amöneburg mit den Stadtteilen Erfurtshausen, Mardorf, Roßdorf und Rüdigheim
Stadt Rauschenberg mit den Stadtteilen Albshausen, Bracht, Ernsthausen, Josbach, Schwabendorf und Wolfskaute
Gemeinde Wohratal mit den Ortsteilen Wohra, Halsdorf, Langendorf und Hertingshausen


Erweiterte Zuständigkeit in Familiensachen

Das Amtsgericht Kirchhain ist als Familiengericht auch zuständig für den Bezirk des Amtsgerichts Schwalmstadt.

Weitere Zuständigkeiten

Auf Grund von Zentralisierungen einiger Sachgebiete ist das Amtsgericht Kirchhain nicht mehr zuständig für:

  • Mahnsachen
  • Insolvenzsachen
  • Handels-, Genossenschafts-, und Vereinsregistersachen
  • Partnerschaftsregistersachen.

Für die obigen Sachgebiete sind die unten stehenden Amtsgerichte zuständig, es wird gebeten, sich direkt an diese zu wenden.

  • Zuständigkeit für Mahnsachen
     Amtsgericht Hünfeld - Mahnabteilung - 
    Stiftstrasse 6, 36088 Hünfeld
    Tel.: 06652 600-01
    Fax: 06652 600-222
     
  • Zuständigkeit für Insolvenzsachen
    Amtsgericht Marburg - Insolvenzgericht -
    Universitätsstr. 48, 35037 Marburg
    Tel.: 06421 290-0
    Fax: 06421 290-393
     
  • Zuständigkeit für Handels-, Genossenschafts-, und Vereinsregistersachen
    Amtsgericht Marburg - Registergericht -
    Universitätsstr. 48, 35037 Marburg
    Tel.: 06421 290-0
    Fax: 06421 290-393
     
  • Zuständigkeit für Partnerschaftsregistersachen
     Amtsgericht Frankfurt am Main - Registergericht - 
    Gerichtsstr. 2, 60313 Frankfurt am Main
    Tel.: 069 1367-2535 oder 6106
    Fax: 069 1367-6565