Alle Pressemitteilungen im Überblick

Pressemeldung des Oberlandesgerichts Frankfurt a. M.
25.10.2021OLG Frankfurt am Main
Schwimmbadheizung
Kein Schadensersatzanspruch gegen Planer der Schwimmbadheizung für das Freibad in Bad Soden.
Pressemeldung des Oberlandesgerichts Frankfurt a. M.
08.10.2021OLG Frankfurt am Main
Kein Miet- und Pachtminderung bei coronabedingter Gaststättenschließung
Die in der hessischen Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus angeordneten Beschränkungen für Einzelhandelsgeschäfte und Gaststätten begründen weder einen zu Minderung berechtigenden Mangel der Räumlichkeiten noch führen sie zur Unmöglichkeit der vom Vermieter oder Verpächter geschuldeten Leistung.
Pressemeldung des Oberlandesgerichts Frankfurt a. M.
07.10.2021OLG Frankfurt am Main
Schadensersatz nach Steinschlag
Sollen in einem Abstand von nur 2-3 m zu einem parkenden Linienbus Mäharbeiten durchgeführt werden, müssen Vorkehrungen getroffen werden, dass Personen und fremde Sachen nicht beschädigt werden.
Pressemeldung des Oberlandesgerichts Frankfurt a. M.
27.09.2021OLG Frankfurt am Main
Nach Übergabe festgestellte Vernarbungen im Maulwinkel eines Pferdes berechtigen allein nicht zur Rückabwicklung des Kaufvertrages
Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main (OLG) hat mit heute veröffentlichter Entscheidung einen Anspruch auf Rückabwicklung des Kaufvertrages über ein Turnierpferd verneint.
Pressemeldung des Oberlandesgerichts Frankfurt a. M.
24.09.2021OLG Frankfurt am Main
OLG legt EuGH Fragen zum Widerrufsrecht beim Kilometerleasing vor
Der 17. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main (OLG) hat dem EuGH mit heute veröffentlichtem Beschluss Fragen zum Bestehen eines Verbraucher-Widerrufsrechts nach Abschluss eines Kilometerleasingvertrages vorgelegt.

Seiten

Hessen-Suche

Filter