Alle Pressemitteilungen im Überblick

Pressemeldung des Oberlandesgerichts Frankfurt a. M.
19.01.2021OLG Frankfurt am Main
Werbung für Schwangerschaftsabbruch
Oberlandesgericht Frankfurt am Main verwirft Revision der Gießener Ärztin wegen Verurteilung wegen Werbung für Schwangerschaftsabbruch.
Pressemeldung des Oberlandesgerichts Frankfurt a. M.
18.01.2021OLG Frankfurt am Main
Virtueller Zivilrichtertag
Pressemitteilung des OLG Nürnberg vom heutigen Tag zum virtuellen Zivilrichtertag am 02.02.2021 nebst Tagungsprogramm.
Pressemeldung des Oberlandesgerichts Frankfurt a. M.
14.01.2021OLG Frankfurt am Main
Terminänderungen
In dem Strafverfahren gegen Stephan E. und Markus H. wegen der Tötung des ehemaligen Regierungspräsidenten Dr. Lübcke ändert sich die Terminplanung.
Pressemeldung des Oberlandesgerichts Frankfurt a. M.
12.01.2021OLG Frankfurt am Main
Verurteilung wegen „roher und quälerischer“ Schlachtung wegen unzureichende Betäubungsanlage
Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main (OLG) hat die Revision des Geschäftsführers eines nordhessischen Schlachthofes gegen seine Verurteilung zurückgewiesen, in sechs Fällen der rohen Misshandlung von Tieren schuldig zu sein.
Pressemeldung des Oberlandesgerichts Frankfurt a. M.
06.01.2021OLG Frankfurt am Main
Medienhinweise im Strafverfahren gegen Stephan E. und Markus H.
Für die kommenden Hauptverhandlungstage am 12. Januar, 14. Januar und 21. Januar sind die Plädoyers der Nebenkläger sowie der Verteidiger geplant.

Seiten

Hessen-Suche

Filter