Alle Pressemitteilungen im Überblick

Pressemeldung des Amtsgerichts Frankfurt a. M.
29.05.2020AG Frankfurt am Main
Geschwindigkeitsüberschreitung mit Pkw nicht durch blutende Fingerverletzung gerechtfertigt
Das Amtsgerichts Frankfurt am Main hat entschieden, dass keine rechtfertigende Notstandssituation vorliege, wenn ein Ehemann seine Frau mit überhöhter Geschwindigkeit in eine Klinik transportiert, weil er nicht auf den Rettungswagen warten wollte.
Pressemeldung des Amtsgerichts Wiesbaden
28.05.2020AG Wiesbaden
„Horrorfahrt“eines jungen Mannes durch die Wiesbadener Innenstadt
Drei Männer aus Wiesbaden, im Alter von 21 bis 23 Jahren, brachten ihr Opfer, einen jungen Wiesbadener, am Abend des 14.01.19 in ihre Gewalt.
Pressemeldung des Amtsgerichts Wiesbaden
26.05.2020AG Wiesbaden
Fingierter Raubüberfall im „Wett-und Spielhallen Milieu“
Aufgrund der Coronapandemie musste die Hauptverhandlung abgesagt werden.
Pressemeldung des Amtsgerichts Wiesbaden
26.05.2020AG Wiesbaden
Unbelehrbarer „Steuerberater“
Der 41-jährige Angeklagte gibt sich im Geschäftsleben immer wieder als Steuerberater aus, obgleich er in der Steuerberaterkammer Hessen nicht als Steuerberater oder Steuerbevollmächtigter eingetragen ist.
Pressemeldung des Oberlandesgerichts Frankfurt a. M.
25.05.2020OLG Frankfurt am Main
Juvenile sentence for Mustapha B.
Today, the 5th Senate (State Security Senate [Staatsschutzsenat]) of the Higher Regional Court (OLG) Frankfurt/Main sentenced the 26-year-old Mustapha B. from Frankurt/Main for supporting the foreign terrorist organisation Islamic State („IS“) to a juvenile sentence of one year and three months.

Seiten

Hessen-Suche

Filter