Alle Pressemitteilungen im Überblick

Pressemeldung des Oberlandesgerichts Frankfurt a. M.
23.11.2020OLG Frankfurt am Main
Oberlandesgericht Frankfurt am Main: Bevollmächtigter Ehemann muss keine Kenntnis von den Versicherungsverträgen seiner Frau haben
Eine Versicherung kann sich nicht auf die verspätete Anzeige eines Versicherungsfalls berufen, wenn der Versicherungsnehmerin aufgrund ihres gesundheitlichen Zustands weder die eigene Anzeige des Versicherungsfalls noch die Information ihres bevollmächtigten Ehemanns möglich war und der Ehemann keine Kenntnis von dem Versicherungsvertrag (Pflegetagegeldversicherung) besaß.
Pressemeldung des Landgerichts Frankfurt a. M.
23.11.2020LG Frankfurt am Main
Dieselskandal: Bundesrepublik Deutschland haftet nicht
Das Landgericht Frankfurt am Main hat entschieden, dass Käufer eines mit einer unzulässigen Abschalteinrichtung versehenen Diesel-PKW keinen Schadensersatz von der Bundesrepublik Deutschland verlangen können.
Pressemeldung des Amtsgerichts Wiesbaden
19.11.2020AG Wiesbaden
Amtsgericht Wiesbaden verhandelt gegen Mehrfach-Intensivtäter wegen gefährlicher Körperverletzung
Am Dienstag, den 01.12.20 findet um 9:30 Uhr in Saal 0.003 eine Hauptverhandlung gegen einen 20-jährigen Mehrfach-Intensivtäter statt.
Pressemeldung des Oberlandesgerichts Frankfurt a. M.
19.11.2020OLG Frankfurt am Main
Warnhinweis auf Ärzteportal
Ärztebewertungsportal darf bei begründetem Verdacht von „gekauften Bewertungen“ das Arztprofil mit einem Warnhinweis kennzeichnen.
Pressemeldung des Landgerichts Frankfurt a. M.
16.11.2020LG Frankfurt am Main
Keine Mietminderung wegen Corona
Das Landgericht Frankfurt am Main hat entschieden, dass die staatlich verordnete Schließung eines Einzelhandelsgeschäfts im Zuge der Corona-Pandemie keinen Mangel darstellt und keine Mietminderung rechtfertigt.

Seiten

Hessen-Suche

Filter