Alle Pressemitteilungen im Überblick

Pressemeldung des Oberlandesgerichts Frankfurt a. M.
15.05.2018OLG Frankfurt
Fremde Feder
Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main (OLG) hat mit heute veröffentlichtem Urteil eine Kunsthändlerin zur Rückabwicklung eines Kaufvertrags über eine Federzeichnung verpflichtet. Sie habe das Werk vorsätzlich einem falschen Künstler zugeschrieben.
Pressemeldung des Oberlandesgerichts Frankfurt a. M.
02.05.2018OLG Frankfurt
Unterhaltspflicht während des freiwilligen sozialen Jahres
Während eines freiwilligen sozialen Jahres besteht nach Auffassung des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main (OLG) jedenfalls dann eine Unterhaltspflicht, wenn das Kind bei Beginn minderjährig war und das Freiwilligenjahr auch der Berufsfindung dient.
Pressemeldung des Oberlandesgerichts Frankfurt a. M.
30.04.2018OLG Frankfurt
Ausritt auf eigene Gefahr
Wer in Kenntnis eines freilaufenden Hundes an einem gemeinsamen Ausritt teilnimmt, kann den Hundehalter nicht auf Schadensersatz in Anspruch nehmen, wenn sich das Pferd beim Vorbeilaufen des Hundes erschreckt, bekräftigt das Oberlandesgericht Frankfurt am Main (OLG) mit heute veröffentlichtem Beschluss.
Pressemeldung des Oberlandesgerichts Frankfurt a. M.
26.04.2018OLG Frankfurt
Beginn Hauptverhandlung
Beginn der Hauptverhandlung gegen Abdelkarim E. B. wegen Begehung eines Kriegsverbrechens gegen Personen und der Mitgliedschaft in der ausländischen terroristischen Vereinigung „Islamischer Staat im Irak und in Großsyrien (ISIG)“.
Pressemeldung des Oberlandesgerichts Frankfurt a. M.
11.04.2018OLG Frankfurt
Hauptverfahren gegen Abdelkarim E.B.
Oberlandesgericht Frankfurt am Main (OLG) eröffnet Hauptverfahren gegen Abdelkarim E. B. wegen eines Kriegsverbrechens gegen Personen und wegen des Verdachts der Mitgliedschaft in der ausländischen terroristischen Vereinigung „Islamischer Staat im Irak und in Großsyrien (ISIG)“.

Seiten

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.

Filter