Alle Pressemitteilungen im Überblick

Pressemeldung des Oberlandesgerichts Frankfurt a. M.
16.03.2018OLG Frankfurt
Beginn Hauptverhandlung
Beginn der Hauptverhandlung im Verfahren gegen Malik F. wegen Werbens um Unterstützer für den "Islamischen Staat" und weiterer Taten.
Pressemeldung des Oberlandesgerichts Frankfurt a. M.
13.03.2018OLG Frankfurt
Auslieferungshaft gegen mutmaßliche Ndrangheta-Mitglieder
Oberlandesgericht Frankfurt am Main (OLG) hat gegen drei Verfolgte, denen die Mitgliedschaft in einer ausländischen mafiösen Vereinigung vorgeworfen wird, förmliche Auslieferungshaft angeordnet.
Pressemeldung des Oberlandesgerichts Frankfurt a. M.
12.03.2018OLG Frankfurt
Kein Schmerzensgeld für ehemaligen DFB-Präsidenten
Oberlandesgericht Frankfurt am Main (OLG) bestätigt, dass Ermittlungsverfahren gegen ehemaligen DFB-Präsidenten wegen schwerer Steuerhinterziehung keine Amtspflichtverletzung darstellt. Schmerzensgeldansprüche bestehen nicht.
Pressemeldung des Oberlandesgerichts Frankfurt a. M.
05.03.2018OLG Frankfurt
Fotos Prominenter bei Sportereignis nur für Turnierberichterstattung verwendbar
Oberlandesgericht Frankfurt am Main (OLG) untersagt Veröffentlichung von Fotos einer prominenten Turnierteilnehmerin, wenn sie nicht mit Berichterstattung über das Sportereignis im Zusammenhang stehen.
Pressemeldung des Oberlandesgerichts Frankfurt a. M.
16.02.2018OLG Frankfurt
Hauptverhandlungstermine im Strafverfahren gegen Malik F.
In dem Staatsschutzverfahren gegen Malik F. wegen des Werbens um Unterstützer für den „Islamischen Staat“ und drei weiterer Taten hat der 5. Strafsenat (Staatsschutzsenat) Termin zur Eröffnung der Hauptverhandlung bestimmt.

Seiten

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.

Filter