Oberlandesgericht Frankfurt am Main

Bestimmung der Poolführer

Lesedauer:1 Minute

English version

Nr. 20/2024

Poolführer Staatsschutzverfahren
Az. 8 St 2/23

In dem Staatsschutzverfahren gegen neun Angeklagte u.a. wegen des Vorwurfs der Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung, Hauptverhandlungsbeginn 21.5.2024, wurden folgende Poolführer gem. Ziff. 7 der Sitzungspolizeilichen Verfügung zur Übernahme der Ton-, Film- und Bildaufnahmen bestimmt:

Öffentlich-rechtliche Fernsehanstalten: Hessischer Rundfunk, Ansprechpartner Herr Klaus Heinzenberger, E-Mail: klaus.heinzenberger@hr.de, Tel.: 069-1552547, 0160-91973257

Private Fernsehsender: RTL, Ansprechpartnerin Frau Luiza Scholz, E-Mail: luiza.scholz@rtl.de; Tel.: 069-71678-121, 0170-4566121

Videoagentur:
Thomson Reuters, Ansprechpartnerin Frau Nicole Moritz, E-Mail: germany.tv@thomsonreuters.com, Tel.: 030-220133-715

Presse- und Bildagentur:
DPA; Ansprechpartner Herr Georg Hilgemann, E-Mail: hilgemann.georg@dpa.com, Tel.: 030- 2852-31505

Freie Fotografen:
FAZ, Ansprechpartner Herr Lucas Bäuml, E-Mail: l.baeuml@faz.de, Tel: 0162 3347692

Oberlandesgericht Frankfurt am Main, Az. 8 St 2/23

 

Schlagworte zum Thema